Schornsteine

der Schornstein dient zur Ableitung der Abgase einer feuerstätte ins Freie.
der einschalige Schacht ist meist in älteren Gebäuden zu finden. Diese harmonisieren oft nicht gut mit modernen Feuerstätten. In diesem Fall sorgt eine Sanierung mittels Edelstahleinzugsrohr für Abhilfe.

Der dreischalige Schornstein in Leichtbauausführung wird oft als Nachrüstlösung verwendet.
Er ist kompakt, leicht und zügig zu montieren. Gerade, wenn eine feuerstätte neu erstellt werden soll und der Standort eine Innenwand ist, bietet sich eine solche Lösung an.

 

Der doppelwandige Edelstahl-Schornstein ist immer dann eine gute Lösung, wenn die neue Abgasanlage mit wenig Staub zügig verwirklicht werden soll. bei modernen Gebäuden kann er ein Stilelement darstellen. Hochwertige Produkte sind auch in RAL-Farbtönen lackiert lieferbar.